Slider oben

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an Pro Velten zeigen. Als unabhängige Wählervereinigung möchten wir Sie auf diesen Seiten über unsere Arbeit, unsere Ziele, sowie über aktuelle Themen informieren. Dabei setzten wir ganz gezielt auf die Entwicklung unserer Ofenstadt. 

Wir möchten Sie einladen, aktiv Politik mitzugestalten. Nehmen Sie an der Entwicklung unserer Stadt teil: Informieren Sie sich, stellen Fragen und diskutieren Sie mit. Dazu stehen wir Ihnen regelmäßig im Rahmen der öffentlichen Pro Velten Treffen zur Verfügung. Selbstverständlich sind wir aber jederzeit für Sie da. Melden Sie sich - wir freuen uns!


 

Aktuelles

 

 


 

Trinkwasserspender in Kitas, Schulen und Hort

Der DGE-Qualitätsstandard empfiehlt für die Kita- und Schulverpflegung: Trinkwasser soll während des gesamten Tages immer kostenfrei zur Verfügung stehen. Pro Velten wird auf der kommenden Sitzung der Stadtverordneten beantragen, bis zur Mitte des nächsten Jahres die Umsetzung zu prüfen.

In der Schule soll auch für die Zeit des Unterrichts Trinkwasser kostenfrei zur Verfügung stehen. Das Forschungsinstitut für Kinderernährung an der Universität Bonn stellte anhand von langfristigen Studien fest, dass vor allem Grundschulkinder weniger zu Übergewicht neigen, wenn ein Wasserspender in der Schule zugänglich ist und die Lehrkräfte die Schüler zu regelmäßigem Trinken ermuntern. Wenn an heißen Sommertagen der Trinkbedarf der Schüler um ein Vielfaches steigt, entfällt zudem das zusätzliche Mitbringen von zuckerhaltigen Durstlöschern

Die nächste…

weiterlesen...

Neue Fraktion – Neuer Stadtverordnetenvorsteher

In Vorbereitung auf die konstituierende Sitzung der Stadtverordneten hat sich auch die Pro-Velten-Fraktion neu aufgestellt. Gemeinsam wollen die sieben Pro-Velten-Mitglieder die Dinge anpacken. Veränderte Mehrheitsverhältnisse und mehrere neue Gesichter in der Veltener Stadtverordnetenversammlung werden für einen politischen Neuanfang sorgen.

Unsere Fraktion wird künftig von Mario Große geführt. Mario war bereits als sachkundiger Einwohner im Ausschuss für Stadtentwicklung aktiv und ist stellvertretender Vorsitzender des Pro Velten e.V. Seine Stellvertreterin ist Susanne Mihatsch, die sich seit 2014 im Stadtparlament engagiert. Sie wird auch weiterhin im Sozialausschuss mitarbeiten. Neben Mario Große ist auch Axel Jakobeit erstmals Mitglied der Stadtverordnetenversammlung. Erfahrungen konnte Axel als sachkundiger Einwohner im Ausschuss fü…

weiterlesen...

Erneuter Anlauf für Beachpartys

Am Bernsteinsee sollen wieder Beachpartys stattfinden, so sieht es jedenfalls Pro Velten. Vor sechs Jahren fanden die letzten Veranstaltungen, die vor allem bei jungen Erwachsenen viel Zuspruch fanden, statt. Die städtische Regionalentwicklungsgesellschaft mbH  (REG), Betreiber und Verwalter des Bernsteinsees, beschloss durch deren Aufsichtsrat 2013 das AUS für die Beachpartys.

Was ist seitdem geschehen? Bereits kurz nach der Kommunalwahl im Mai suchten die neuen Pro-Velten-Stadtverordneten das Gespräch mit Michael Kühne, der 2013 gleichzeitig Geschäftsführer der städtischen REG und der Stadtwerke Velten war. Pro Velten führte Michael Kühne und die Organisatoren der Beachpartys an einen Tisch, um aufgetretene Probleme anzusprechen und Lösungen zu suchen. Doch nun wurden plötzlich Ausschreibungen erforderlich und man versuchte sich se…

weiterlesen...

Gericht weist Klage  gegen Pro Velten ab

„Die vorangegangene Klageerhebung (...) der Beklagten erscheint weder mutwillig noch ohne vernünftigen Grund“ so die Potsdamer Verwaltungsrichter, welche die Klage der Stadt Velten gegen Pro Velten bereits am 14. Februar 2019 abwiesen. Das Urteil liegt seit dieser Woche vor. Damit ist klar: Pro Velten muss keine Gerichtskosten zurückzahlen. Die finanzielle Einschüchterungstaktik der jetzigen Zählgemeinschaft schlug fehl: „Es darf nicht zu der Situation kommen, dass Teile von Gemeindeorganen ihre Rechte aus Bedenken vor finanziellen Folgen nicht geltend machen.“, heißt es unter anderem in dem Urteil.

Zur Vorgeschichte

Als Pro Velten sahen wir uns im Dezember 2014 nicht in der Lage, über den städtischen Haushalt für das kommende Jahr zu entscheiden, da uns die Wirtschaftspläne der städtischen Gesellschaften nicht zur Verfügung standen. Dies…

weiterlesen...

Kandidaten bestimmt – Vorstand gewählt

Auf ihrer Mitgliederversammlung am 27.02.2019 wählten die Mitglieder den Vorstand für die nächsten zwei Jahre und bestimmten die Kandidaten für die kommende Kommunalwahl am 26. Mai für Stadtverordnetenversammlung und Kreistag.

Eine lange Tagesordnung hatten die Pro Velten Mitglieder am Mittwochabend: Die jährliche Mitgliederversammlung beschäftigte sich mit vielen Formalien. Darunter der Rechenschaftsbericht und die Entlastung des Vorstandes, die Benennung von Rechnungsprüfern, die Neuwahl- bzw. Bestätigung von Vorstandsmitgliedern und die Bestimmung der Bewerber für die Kommunalwahlen im Mai.

Doch der Reihe nach: Pro-Velten-Vorsitzender Siegert blickte auf das Jahr 2018 zurück, in dem man sich fast ausschließlich der kommunalpolitischen Arbeit widmete. Viel Kraft und Geld floss 2017 in die Organisation von Maifest, Oktoberfest und Wahlka…

weiterlesen...

Aussetzung der Straßenbaubeiträge

Derzeit verspricht die Landes-SPD die Abschaffung der Straßenbaubeiträge noch vor den Landtagswahlen. Die Abschaffung rückt damit in greifbarer Nähe. Die Beiträge sind für viele Bürger eine enorme Belastung. Deshalb fordern wir, dass bis zur Entscheidung im Landtag keine Straßenbaubeiträge mehr verlangt werden.

Derzeit berät der Landtag des Landes Brandenburg eine Änderung oder Abschaffung des Kommunalabgabengesetzes für das Land Brandenburg (KAG). Die den Ministerpräsidenten stellende und regierungsbeteiligte Partei verkündete die Abschaffung oder Änderung des KAG noch vor den Landtagswahlen im 3. Quartal dieses Jahres. Um gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern das weitere Verfahren transparent und fair zu gestalten, sollen bis zur endgültigen Entscheidung im Landtag keine Straßenbaumaßnahmen mehr nach KAG beschieden werden. Zusätzlich so…

weiterlesen...

Termine

6. Sitzung des Ausschusses für Bau und Stadtentwicklung
Dienstag, 25.02.20, 18:30Uhr
Ratssaal Rathaus
5. Sitzung des Ausschusses für Sicherheit und Ordnung
Dienstag, 03.03.20, 18:30Uhr
Ratssaal Rathaus
5. Sitzung des Hauptausschusses
Donnerstag, 05.03.20, 18:30Uhr
Ratssaal Rathaus
Pro Velten Treffen
Mittwoch, 11.03.20, 19:00Uhr
Zur scharfen Kurve, Breite Str. 95, 16727 Velten
Fraktionssitzung
Montag, 16.03.20, 19:00Uhr
Zur scharfen Kurve, Breite Str. 95, 16727 Velten